Dienstag, 29. November 2016

So kommt man zu nix...

Darf ich euch meinen neuen Briefbeschwerer vorstellen:
 





















Unser Kater findet, dass es draußen zu kalt ist und sucht sich deshalb einen gemütlichen Platz. Auf dem Stapel, den ich weg arbeiten wollte, findet er es gemütlicher als auf seinem Sessel - keine Ahnung, warum das so ist. Mal sehen, wann ich zum weiterarbeiten komme.
Ach ja, und der Adventskalender sollte ja auch heute schon mal in Angriff genommen werden :-)
Bitte, lieber Barnaby .....

Dienstag, 15. November 2016

Montags-Mond

Wir sind gestern wie wilde Paparazzi hinter dem prominenten Mond herlaufen - trotz Stativ und mehrmaliger Wechselei von Bildschärfe, Belichtung, Objektiv und so kam nur das Bild einigermaßen dem Eindruck nahe, den wir so einfach mit Augen hatten.
Was der Göttergatte nicht alles mitmacht....
















Immerhin ist es gut, dass der Mond gestern seine Pracht entfaltet hat, denn heute ist hier Suppenküchenwetter!
Genießt die Woche - mit und ohne Regen

Sonntag, 13. November 2016

Sonntags-Eis


Minus 4 Grad und dazu strahlend blauer Himmel ergibt Sonntagseis!
Eigentlich sollte die Filzfrau nun fröhlich an die Adventszeit denken und dafür arbeiten, doch irgendwie ist mir heute nach König Winter zu Mute.
Mal sehen, ob der heute noch fertig wird - sein Zwergenbegleiter hat sich heute schon aus der Wolle gearbeitet!
Habt einen wunderschönen Sonntag!



Dienstag, 8. November 2016

Filz im Advent














Irgendwie ist es dann doch schneller November geworden, als ich gedacht habe. Vielleicht sollte ich besser sagen, als ich mitbekommen habe - Erkältungen sind nicht gerade gute Zeitmanager. Nun ja, ich bin hoffentlich noch rechtzeitig aufgewacht. Nun, und soll ich euch was sagen? Ich freue mich auf die Arbeit an den vertrauten Figuren und die Umstzung neuer Ideen, die am Filztisch entstehen.
Heute gibt es erst einmal Adventsspiralen zu sehen und natürlich die klitzekleinen Märchenwollefiguren, die dazu passen.
Liebste Grüße aus der Wollwerkstatt!

P.S. Näheres zu den gefilzen Adventskalendern findet ihr hier: https://wollwerkerin.de/neuigkeiten/

Sonntag, 6. November 2016

Zurück aus Forchheim!

Nun sind sie also wieder da, meine Ausstellungsstücke. Ich habe mich getraut und an der Filzkunstausstellung "Licht und Schatten" des Filz-Netzwerk e.V. in der schönen fränkischen Stadt Forchheim teilgenommen.
Ich zeig euch mal meine Gebrauchsfilze, die in der Ausstellung als Set unter dem Titel "moonlight shadow" präsentiert wurden. Neben einem Sitzkissen und einem warmen Umschlagtuch gibt es für ganz verfrorene Seelen noch eine Wärmflasche.







 Und so sahen meine drei Schattenspiele in den Räumen des Pfalzmuseums Forchheim aus! Mehr über die tolle Ausstellung erfahrt ihr auf der Seite des Filz-Netzwerk e.V.
Stolze Grüße