Mittwoch, 28. Dezember 2016

Noch immer in Weihnachtsstimmung...

















Heute Nacht habe ich geträumt, der Weihnachtsbaum wäre schon weg! Was war ich froh, als ich aufgewachte und gemerkt habe, dass alles nur ein Traum war!
Eigentlich ist die Zeit nach den Feiertagen immer etwas mehr "mein Fest", als die festlichen Tage selbst. Es findet sich immer etwas zum Essen, ohne Einkaufsrummel, ich hab Zeit zum Lesen von Büchern und brauch keine Pläne mehr, einfach herumsitzen und stille sein - weil all die Lieben zufrieden ihrer eigenen Wege gehen. Das Haus ist fertig geschmückt und man muss es nur betrachten. Keiner will da noch ein wenig mehr - oder weniger, keiner erwartet etwas von mir!  Wie wundervoll, diese Zeit zwischen den Jahren!
Wie verbringt ihr diese Tage? Ich wünsch euch sehr, dass sie die wahren "stillen" Tage sein dürfen.
Nachweihnachts-Grüße

Kommentare:

  1. Genau, WOLLI ;)

    diese Zeit, zwischen den Jahren ist mir auch die liebste
    ->♥ <-
    Ruhe, Besinnlichkeit,
    und gechillt - das ALLES - um einen herum genießen
    + das Jahr - in Frieden - ausklingen lassen (ړײ)

    Wünsche DIR & Deinen Lieben
    -> einen gesunden Rutsch in´s Jahr 2017,

    alles Liebe
    ♥Annette *IchsehDich*

    AntwortenLöschen
  2. Genau so sollen die Rauhnächte sein.
    Eine Zeit zum innehalten und die Ruhe zu genießen.
    Ich liebe diese Zeit mit Weihnachtsbaum 🎄 besonders da unser Baum erst am 23. Eingezogen ist, darf er auch bis zum 6 Januar bleiben. Die Könige brauchen ja auch noch einen Ort zum ankommen.
    In diesem Sinne
    Genieße die Zeit
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Weihnachtsstimmung, naja, wenn ich ganz ehrlich bin, ist die bei mir nciht mehr da, aber egal, wir machen uns auch ruhige und entspannten Tage durch den Jahreswechsel :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schonmal einen guten Rutsch in ein schönes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr 2017!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen