Dienstag, 6. Dezember 2016

5. Dezember


















Geheim halten kann man nichts vor den beiden Gästen. Eigentlich wollte ich dem Nikolaus die Arbeit abnehmen, doch die beiden haben es irgendwie geschafft, sich in das Geschehen einzumischen. Ich mag das ja nicht so gerne, weil man nie wissen kann, was dabei heraus kommt, wenn jemand meine Arbeit macht. Deshalb bin ich ziemlich sicher, dass die kleinen Engel so was wie meinen persönlichen Übungsweg mitgebracht haben. Schweigsam und ohne Zögern machen sie sich an die Arbeit, sie fragen nicht und lächeln bei der Tätigkeit, die sie mir aus der Hand genommen habe - jetzt kann ich auch lächeln.
Nikolaus kann bald anklopfen....

Kommentare:

  1. Die Engelein sind herzallerliebst!
    Hab einen feinen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße und ein liebes Lächeln, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wo Engel hausen, da ist der Himmel,
    und sei's auch mitten im Weltgetümmel.

    Hafis (Ḥāfeẓ)
    (um 1320 - 1388) *♥*

    AntwortenLöschen