Sonntag, 29. November 2015

Einfach mal...
















mit einer anderen Farbe spielen und schon sieht ein Adventskranz ganz anders aus. Das witzige ist, dass ich erst die Kerzen hatte und dann festgestellt habe, dass ich eine Wolle besitze, die absolut passend ist im Farbton. Jetzt bekommt der kleine Engel noch eine blaue Mütze und dann ist er nicht nur in der Form "rund" - der Adventskranz! 
Einen wundervollen ersten Adventssonntag wünsch ich euch allen!

Kommentare:

  1. Wunderschön! Alles sehr, sehr stimmig!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen , Du Liebe!
    Schön, wieder von Dir zu lesen!
    Dein Kranz ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen guten und glücklichen Start in eine schöne neue Woche und eine schöne und besinnliche Adventszeit!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Rainer Maria Rilke (Dezembergedichte)

    Es gibt so wunderweiße Nächte,
    Drin alle Dinge Silber sind.
    Da schimmert manchen Stern so lind,
    Als ob er fromme Hirten brächte
    Zu einem neuem Jesuskind.

    Weit wie mit dichtem Diamantenstaube
    Bestreut, erscheinen Flur und Flut,
    Und in die Herzen, traumgemut,
    Steigt ein kapellenloser Glaube,
    Der leise seine Wunder tut.

    *❤besinnlicheADVENTszeitdamitwünsch*

    AntwortenLöschen