Mittwoch, 7. Januar 2015

Wann bitte...

ist der richtige Zeitpunkt den Weihnachtsbaum abzuräumen und aus dem Zimmer zu verbannen?

























Kurz vor Ostern reicht doch?
Bestimmt!

Mein Mann ist zwar anderer Ansicht, doch der Abschied fällt mir schon schwer! Vielleicht muss ich ja diese Woche noch sooo viel erledigen, da hab ich für Baumräumarbeiten gar keine Zeit...

Kommentare:

  1. Bei meinen Großeltern stand er immer bis Maria Lichtmess (2.02.) von daher könntest du ihn ruhig noch ne Weile stehen lassen. Hier steht er auch noch und wenn ich jetzt schon überall die ersten Hyazinthen etc. sehen, dann fühle ich mich nur gehetzt. Wie geht es dir dabei?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anette! Es erschreckt mich jedes Mal, wenn ich schon an Silvester die ersten Frühjahrsblüher in den Läden sehe. Ganz so, als ob man gleich das nächste Großereignis bräuchte, als ob es nicht mal einfach winterlich still sein darf...

      Löschen
  2. Liebe Susanne, wenn ich die beiden Süßen da sehe, denke ich auch , daß er bis Ostern stehen könnte *schmunzel* Wenn ich einen Baum hatte, durfte er immer bis Mitte Januar stehen, denn spätestens dann fing er an, alle Nadeln abzuwerfen ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Diese Gedanken begleiten mich auch gerade. Und ich weiß es auch nicht so wirklich. Frau hat sich ja eine ganze Weile auf Weihnachten gefreut und darauf hin gearbeitet.
    Mir sind die Frühlingsblüher definitiv zu früh und ich werde mich nicht hetzen lassen :)
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne, als Katholikin halte ich mich bezüglich Weihnachtsdeko streng an das Kirchenjahr :-): Bis Mariä Lichtmess geht offiziell die Weihnachtszeit (immer am 02.02.). Und dann ist bis Ostern auch nimmer weit, also bloß keinen Stress.
    Und bis wir uns umsehen, steht das nächste Weihnachtsfest vor der Tür: Lohnt es sich da überhaupt, die Deko zu wechseln :-)????
    Sei lieb gegrüßt
    Claudia

    AntwortenLöschen