Montag, 8. Dezember 2014

7. Dezember

Na, was war denn da los? Schon wieder kein Boden in der Kiste?

Ne!!!!
Das kommt davon, wenn man auf einen Hilferuf spontan reagiert und den Tag auf einem Weihnachtsmarkt verbringt für den Förderverein des Gymnasiums, das meine Töchter besucht haben. Als ehemalige Vorsitzende kann man ja nicht zu Hause bleiben, wenn die Standbesatzung zu klein ist, helfende Hände und Dekoration fehlen - zumal der Ursprung dieses Marktes mal auf meine Initiative zurück geht - so ist das halt mit den Geistern die man rief!


Also hab ich ein paar Wollwerke eingepackt und bin nach Hermannswerder rausgefahren. Der Förderverein hat gute Umsätze gemacht und ich einfach Spaß gehabt.


Und so kam ich sehr müde und durchgefroren am Abend nach Haus und hatte einfach keine Kraft mehr an meiner Adventskiste weiter zu arbeiten. Dennoch war es ein schöner Tag mit vielen Begegnungen und fröhlichen Gesichtern. 
Aber heute soll es dann voran gehen - denn über die Laune vom Frechdachs will ich gar nicht erst reden...

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    das ist doch schön und wenn es dazu noch Spaß gemacht hat und erfolgreich war, dann hat es sich auf jeden Fall gelohnt und der kleine Frechdachs muß eben noch einen Tag warten, bis es wietergeht! Ich freu mich schon auf ihn *schmunzel*

    Ich wünsch Dir eine schöne neue Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ♥...Hauptsache, es hat freude gebracht ;-)

    - denn über die Laune vom Frechdachs will ich gar nicht erst reden... *LAUNENwerdenÜBERBEWERTET...zwinker*

    AntwortenLöschen