Dienstag, 24. Dezember 2013

18.Dezember





















Mein heutiger kleiner Freund, der kleine Raphael, hat mich auf eine Idee gebracht. Er ist ein fleißiger Engel, der Wünsche erfüllt und viel riskiert, um den Menschenkindern einen Wunsch zu erfüllen. Das Buch ist auf den ersten Blick etwas kitschig - aber Kitsch ist Balsam für die Seele der Menschen. Nur engherzige Menschen machen Unterschiede zwischen "großer, ernster, tragender" Kunst und den kleinen Klitzerfreuden, die zum Beispiel die Weihnachtszeit so heimelig machen. Weihnachten darf Kitsch und ist dabei einfach wunderschön und weckt das Kind in Euch!


Aber nun zu meiner Idee! Ich bin ja auch fleißig und kann mich um vieles kümmern. Ich kann zwar Grippekranke nicht wieder gesund machen, aber ich kann das Lostöpfchen mal vorbereiten. Tja, und da war sie, die Idee. Ihr seid da zu viert in dem Töpfchen und habt jetzt so lange auf das Losglück gewartet. Und weil es ja eigentlich schon Weihnachten ist, da gibt es für jede von Euch eine Überraschung!
Also, her mit Euren Adressen - dann bringt die Post auch nach Weihnachten nochmal ein "Christkindchen", wie man in ihrer Heimat so sagt.  
Herzliche Glücksgrüße
Euer Adventswicht

1 Kommentar:

  1. ...ich habe ein Überraschungs-Wichteltütchen gewonnen ;-)))
    *♥ YEAH...hüpf...freuundDICHherzlichstumärmel*

    AntwortenLöschen