Mittwoch, 18. Juli 2012

Sinnvoll und sinnlos!

Fang ich doch mal mit "sinnlos" an! Da fahre ich heute, wie von Furien gehetzt, durch Berlin - ans entgegengesetzte Ende der Stadt, stehe zwischendurch in  zwei netten Staus und komme deshalb ziemlich abgenervt und leicht verspätet an meinem Ziel an, nur um zu erfahren, dass das Team den Termin zwar besprochen - aber nicht eingetragen - und deshalb schlicht vergessen hat! Sinnlos Nerven und Benzin verbraucht!
Vielleicht sollte ich mir angewöhnen, vorher telefonisch nachzufragen, ob der Supervisionstermin auch stattfinden kann. Dann wäre der mehrfache Stundenkiller nicht ganz sinnlos gewesen.
Sinnvoll war es sicherlich, sich mal mit einem Bildbearbeitungsprogramm zu beschäftigen. Jetzt kann ich auch richtige Collagen erstellen - und hab euch mal eine von unserem Urlaub gemacht. Der war auf jeden Fall sinnvoll! Und dann ist da noch was äußerst sinnvoll. Ich habe festgestellt, dass mir das Schreiben im Blog wirklich gut tut. Es fordert Struktur und einen Blick auf die positiven Seiten des Alltags. Ich fokussiere mich wieder auf mein Handwerk, habe Ideen und Kraft - nicht zuletzt dank Eurer Kommentare!
Sinnvolle Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. ...und ganz sinnlos war die erste Aktion auch nicht meine liebe Susanne ;o)...du wirst dich nämlich NIE MEHR über sowas ärgern müssen, weil du jetzt weißt das es besser ist vorher zu telefonieren ;o).Das sind herrliche Bilder,es scheint dort traumhaft schön zu sein !Nicht mehr ärgern,liebe "den Duft deines Duschgels bewusst geniessen" oder so ;o)!Drücke dich feste, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. wenn doch alles so sinnvoll wär wie eine wunderschöne Collage des letzten Urlaubs zu machen....es ist ein wunderschönes Bild geworden....an so einem hab ich im Februar gesessen und es war sooo entspannend und ich schwelgte in Erinnerungen!!
    Dein kleines großes Zwergenbaby(30 Zent. ist stattlich!!)sieht absolut süß aus ..ich hab grad eine Meerjungfrau in Arbeit...puuhi
    und kann die Arbeit wirklich nachvollziehn!!
    Alles Liebe und filzige Grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie ärgerlich und das an einem der wenigen Sommertage.
    Deine Urlaubscollage gefällt mir sehr gut und versetzt mich in einwenig Urlaubsstimmung.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Ja, solche Tage gibt es mit sinnlosen Aktionen ....nicht ärgern! Das wird Dir nicht mehr passieren!

    Nun zu dem sinnvollen Teil des Tages : Die Collage ist klasse geworden!

    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne

    Auch mir gefällt die Collage richtig gut!
    Und am liebsten möchte ich jetzt sofort auf dem Fels stehen und die Brandung hören;-)

    Ganz liebe Grüße (Regenfreie)
    von Anette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Wolli,
    da sagst du was wahres, bloggen fördert Struktur und einen Blick auf die positiven Seiten.
    Ich drück dich, liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen