Sonntag, 1. Januar 2012

Ein neues Jahr...

ist so ein bisschen wie ein neu geborenes Wesen. Es mag ja sein, dass es eigentlich nur ein mathematisches Ordnungsprinzip ist, dass uns nach 12 Monaten eine neue Jahreszahl präsentiert wird. Es mag ja sein, dass die Zeit auch ohne Uhren und Kalender vergeht. Es mag ja sein, dass wir schon in ein paar Tagen den Neubeginn im Trubel des Alltags vergessen haben. All das mag sein.
Und doch scheint es mir genau jetzt so, als ob ich etwas Kleines, Zartes  in der Hand halte, das alles verspricht, noch formbar ist, wachsen kann, nach meinen Vorstellungen gefärbt werden kann und ganz viel Leben verspricht.
Es wird wachsen, Tag um Tag, egal ob ich es in der Hand behalte oder es anderen überlasse. Es wird seinen Weg gehen, egal ob ich ihn mitbestimme oder zulasse, dass es einfach voran krabbelt, läuft, schreitet oder fährt. Ich kann sicherlich nicht jeden Moment im Auge behalten - doch ich kann wach sein, ihm meine Ideen und Pläne angedeihen lassen und mich mit ihm durch die Zeit arbeiten.
Ich will keine "guten Vorsätze" formulieren, aber ich will mich auch nicht bestimmen lassen. Ich werde dich in und an der Hand behalten 2012!
Herzlich Willkommen!

Kommentare:

  1. Ein glückliches neues Jahr, Susanne!

    AntwortenLöschen
  2. ....was für ein zauberhaftes 2012, liebe Susanne!Ich finde ja immer, dass ein neues Jahr wie ein Acker ist, der neu bestellt wird ;o)!Und ich freue mich schon auf´s pflügenpflegen und wachsen ;o).Alles erdenlich Liebe für dich und dein entzückendes neues Jahr, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    bei Deinen Zeilen habe ich ganz dolle Gänsehaut bekommen! So habe ich den Jahresanfang noch nie betrachtet, als kleines unschuldiges Wesen, das ganz vorsichtig behandelt werden sollte! Danke für Deine Gedanken!
    Ich wünsche Dir einen guten und hoffnungsfrohen Start ins neue Jahr - Dein Jahrespüppchen sieht übrigens zauberhaft aus!
    Ganz liebe Grüße und eine feste Umarmung von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöner post ! alles gute !!!
    steph

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ein wirklich zauberhafter Post!
    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben ein frohes und gesundes neues Jahr und ich freue mich auf ein weiteres schönes Bloggerjahr mit Dir!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Start in die neue Woche !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ja, noch ist das Jahr 2012 so zart und neu und fein wie Dein Püppchen....
    Ich wünsche Dir, daß dieses Jahr viel Freuden und Gesundheit für Dich bereit hält!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen