Samstag, 3. April 2010

Ostersamstag...

Da wieder mal alles anders kam, als wir geplant hatten, sind wir nun über die Osterfeiertage zu Hause. Wenn nicht meines liebsten Ehemanns Hörsturz an den Planänderungen masgeblich beteiligt wäre, hätte mich die zusätzliche Zeit zu Hause wirklich froh gemacht. So bin ich etwas verhaltener. Dennoch - erst einmal schnell noch einkaufen - wenn man so gar nichts vorbereitet hat, ist der Samstag in den Läden gar nicht spaßig. Nun aber ist alles erledigt - wir haben sogar noch Eierfarbe ergattert und meine Mädels waren im Färberausch - sieht witzig aus, wenn alle Ostereier so brav nebeneinander liegen. Es erinnert mich ein wenig an eine Rechenmaschine aus meinen Kindertagen. Auch ein wenig Frühling haben wir gefilzt und bestickt - gestern schon - und zugekauft im Blumenladen. Aber die Blausternchen haben die Wildschweine wohl überrochen - die stehen so in meinem Garten. Da hüpft mein Herz vor Freude.
Ich hoffe, Ihr seid mit euren Vorbereitungen schon fertig und geht mit Freuden in die Osterfeiertage. Wir hier werden wohl noch etwas werkeln, backen und vorkochen. Ein Gutes hat diese erzwungene Planänderung ja. Wir alle - bis auf meinen Göttergatten - arbeiten kräftig zusammen, um die Tage noch schön zu gestalten - und das ist bei zwei Pubertistinnen wirklich nicht mehr selbstverständlich!
Und wisst Ihr was? Trotz aller gegenteiliger Ankündigungen scheint hier die Sonne - und die wünsch ich Euch auch!

Kommentare:

  1. Liebste Susanne,
    was bei euch da gerade so los ist stimmt mich gar nicht froh!Ach mensch, ich hoffe von Herzem, dass es deinem lieben Mann ganz,ganz schnell wieder richtig gut geht!!!!!Herrje, der Arme, der soll sich jetzt bloss ganz doll´ausruhen !Trotz allem wünsche ich euch, dass eure Ostertage so RICHTIG und EXTRA schön für euch werden, ohne Stress und mit ganz,ganz viel Ruhe um nötige Energie auftanken zu können !Ich drücke dich ganz,ganz fest!Alles erdenklich Liebe, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Haaallo, da bist Du ja endlich wieder :o) Mit Deinem Männe, das tut mir sehr Leid für ihn und Euch. Hoffentlich wird das bald wieder!!!
    Wünsch Euch viiieeel Sonne zu Ostern und danach!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Sonne hatten wir gestern reichlich und angeblich am Montag wieder (habe extra Grillzeug gekauft, wehe wenn nicht!). Deinem Mann gute Besserung, Hörsturz sollte man echt beachten!! Also stresse ihn nicht, sondern verwöhne ihn ausgiebig.
    Das findet er bestimmt gut.

    FROHE OSTERN wünscht
    Sudda

    AntwortenLöschen
  4. Die gefärbten Eier sehen ja toll aus, wie sie da in Reih und Glied liegen, viel Spaß dabei, sie zu verstecken und natürlich zu suchen!
    Deinem Mann gute Besserung!

    Frohe Ostern und liebe Grüße
    sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ich kann sehr gut nachempfinden, wie es Dir/Euch geht!!! Mein Mann hatte bereits 5 Hörstürze....Ich kann ein (wie mein Mann sagt) gutes Buch über das Thema rüberschicken, wenn Du magst????
    Eine wunderschön bestickte Osterwiese hast Du gezaubert!!!
    Mitfühlende Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    zuerstmal möchte ich Deinem Mann gute Besserung wünschen! Es tut mir so leid, dass Du momentan so viel um die Ohren hast, darum hoffe ich umso mehr, dass ihr die Feiertage genießen könnt und Deine Seele einfach ein bißchen baumeln darf! Die Sonne soll Dir viele gute Gedanken, Mut und Freude in Dein Herz scheinen, das wünsche ich Dir von Herzen!
    Fühl Dich fest gedrückt vom Federbärchen, das oft an Dich denkt!
    Frohe Ostern und sei lieb gegrüßt von Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    gerade lese ich, dass es bei euch nicht wie gewünscht und geplant läuft. Das tut mir so leid.
    Stress dich nicht so sehr mit Äußerlichkeiten! Wichtig ist doch, dass ihr beisammen seid....
    Ich melde mich ganz bald ausführlich bei dir.
    Trotz allem, schöne Ostertage und ganz liebe Grüße,
    Micha

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne!
    Macht es euch so richtig stressfrei gemütlich, vielleicht ist es ja ein "back to the roots", das alle ein wenig wachschubst...
    Es tut mir so leid, das du im Moment so von einem Gefühlschaos in das nächste schlitterst.
    Gute Besserung für deinen Liebsten und dich knuddel ich gezz ma gaaaaaaaaaaaaaaaaanz dolle :), Achtung Luftholen !!*Knuddelbiszumumfallen*
    Wir haben unsre Rundreise schon gemacht und genießen die nächsten Tage jetzt ganz relaxt :)
    *winK!* Deine Kullerqueen Elke!!

    AntwortenLöschen
  9. So schöne bunte Eier! Ich hoffe, die fröhlichen Farben helfen dabei, dass dein Mann sich wieder gut erholt. Das braucht seine Zeit, aber ich hoffe, dass er sich schnell wieder besser fühlt...
    Wenn das Wetter so schön wird wie angesagt, dann fahren wir am Montag im Konvoi auf einen Carlchen-Ausflug...

    Ein paar schöne Tage in Eurem Haus am Wald wünsch ich Euch

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich wünsche Deinem Mann gute Besserung und Euch dennoch ein schönes Osterfest!!

    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  11. Dein Mann soll seinen Hörsturz sehr ernst nehmen, meiner leidet deshalb seit viiiiielen Jahren an Tinnitus und das ist - nach seiner Aussage - die Hölle. Manchmal möchte er nur noch mit dem Kopf durch die Wand! Ausserdem ist es ein Hinweis, MINDESTENS 1 Gang zurückzuschalten. In diesem Sinne - geruhsame Feiertage, LG Monika

    AntwortenLöschen