Samstag, 26. Dezember 2009

Tag 26








Nun sind sie schon zu zweit und sie warten noch auf einen dritten Weggefährten. Gerade saßen wir gemeinsam bei Tisch, da erschien dieser reizende ältere Herr. Seit er da ist, schimpft der Erste wenigstens nicht mehr auf meinen Baum. Jetzt gerade verhandeln sie miteinander, welchen Weg sie wohl am besten einschlagen, welchen Proviant sie mitnehmen müssen und ob man sich auf den Stern verlassen kann. Also ich werde das Gefühl nicht los, dass sie noch ganz viel erleben werden miteinander, bis sie an ihr Ziel gelangen. 
Doch wir, wir werden uns jetzt in die Bücher vertiefen, die wir vom Christkind bekamen und die Herren sich selbst überlassen.
Welch eine wunderbare Zeit das doch ist. Ich hoffe sehr, es ist bei Euch ebenso!

Kommentare:

  1. Liebe Herren,
    bitte glauben sie mir, sie können sich auf den Stern verlassen ;o)!Ich wünsche ihnen noch einen wunderbaren Weg und genug Musse zwischendurch auch mal ein Päuschen zu machen ;o)!Ich wünsche ihnen noch viel Freude und sende viele, liebe Grüße aus dem "Hause Paulina" .♥

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön!
    Die beiden gefallen mir sehr gut, freu mich schon auf den dritten---

    AntwortenLöschen
  3. ... mir gefällt dein neuer Herrenbesuch auch richtig gut und auf den dritten im Bunde bin ich schon sehr gespannt:-)
    Herzliche Grüsse von Anette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    danke , für den Geburtstagswunsch !Dein Pirat-Matti

    AntwortenLöschen
  5. Die Herren sehen wahrhaft königlich aus, für den Baum sind sie wirklich eine Zierde! Ih sehe schon, sie bereiten sich ausführlich auf den Weg vor, das ist gut! Und bald kommt der dritte Herr im Bunde, auf den freue ich mich auch schon!
    Liebe Susanne, ich lese heute auch schon en ganzen Tag in meinem Buch, das ich mir geüwnscht habe :-)!
    Euch viel Freude weiterhin bei der Lektüre!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen