Sonntag, 29. November 2009

mit dem ersten Plätzchenteller des Jahres...


beginnt hier im Haus am Wald die Adventszeit ganz offiziell;-)))
Ich wünsche euch ein wenig Ruhe und die Kraft, den einen oder anderen - sicher ganz wichtigen Vorweihnachtstermin - einfach zu schwänzen. Diese Tage waren mal Fastentage und erst an Weihnachten wurde wieder geschlemmt. Heute schlemmen wir eigentlich und irgendwie immer - vielleicht kann wenigstens unser Terminkalender fasten. Ich hoffe es für uns alle!

Adventliche Grüße aus dem Haus am Wald!

Kommentare:

  1. ...hmmmm, wie lecker, mir läuft das Wasser im Mund zusammen ;o)!Ich hoffe ihr richtig gemütlich geschlemmt ;o)!Einen wundervollen Wochenanfang und alles Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. LECKER, der Plätzchenteller sieht ja zum Anbeissen aus, toll hast Du gebacken! Und der Advenstkranz aus Filz ist genau mein Geschmack, echt tolle Fotos zum 1. Advent!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine ruhige stressfreie Advenstzeit zum Genießen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. ..deine sind schon fertig, meine warten noch in der Kühlung...seufz...aber ich mußte heute unbedingt auf einen bestimmten Weihnachts-Kunsthandwerkermarkt...und habe DAS erreicht, was ich wollte...

    ...und was für wundervoller Adventskranz.....;-)...


    dickes Bussi.....♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch! :-) Ich wünsche Dir von Herzen eine wunderschöne Adventszeit, das sieht schon alles sehr gemütlich bei Dir aus :-)! Lass es Dir einfach nur gut gehen und geniesse die kommenden Tage, alles Liebe Kessi

    AntwortenLöschen
  5. Euer Plätzchen-Teller sieht wunderbar aus... da möchte man doch gerne zum Kaffee vorbeikommen!!!!!
    Hast Du den Advendskalender selber gemacht. Der sieht wirklich schön aus!
    Ja ich halte meinen vorweihnachts-Terminkalender auch immer sehr schmal - allerdings möchte ich immer ganz viel selber machen für meine Lieben und das bringt mich manchmal ein wenig unter Druck ?!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    es sieht serh einaldend bei dir aus und der Adventskranz sit ja richtig ksuchelig, gar nicht peiksig!
    Ich hoffe, dein Markt war ein voller Erfolg! Bei mir sind 50 % geschafft, nun nochmal und dann kehrt auch endlich etwas Entspannung ein.. hoffe ich, und die Termine lassen nach.. das Termine-Fasten hört sich gut an, ist leider nicht immer so ganz einfach..
    Ich wünsche dir auf alle Fälle eine schöne besinnliche Zeit für die nächsten Wochen!
    Viele herzliche Grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne
    herzlichen Dank für Deinen so lieben Besuch und Deine Komplimente, die mir sehr gut tun. Wir sind hier etwas gestresst durchs Renovieren und der Blog muss leider etwas leiden.
    Heute habe ich sozusagen Frei und musste die Zeit natürlich gleich nutzen.
    Lecker lecker sehen Deine Plätzchen aus. Nur gut, daß da nur ein Bild davon zu sehen ist, sonst hätte ich die schon längst aufgegessen ;-)
    Wunderschöne Schneefeen hast Du da gezaubert, die eine weihnachtliche Dekoration bestimmt erst perfekt machen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit und sobald wir hier fertig sind melde ich mich bestimmt. Schließlich muss ich Dir ja alles erzählen und Du kannst immer so schön zuhören ;-)))
    Allerliebste Grüße von Doris

    AntwortenLöschen