Mittwoch, 5. August 2009

Morgenbesuch


hab ich hier in unserem Feriendomizil jeden Morgen. Sie sind ganz friedlich und sehr bescheiden. Tee wollten sie nicht aber ein trockenes Brötchen nehmen sie ganz gerne mal!


Ich bin ja mal gespannt, ob ich diesen Post überhaupt veröffentlichen kann - dann gibts es auch mehr ...
Erst hab ich mich schon sehr geärgert, besorge ich mir einen Internetstick für meine Seminarreisen ( ehrlich gesagt auch für die Urlaube) und dann bricht die Verbindung dauernd ab - aber grad scheint es zu gehen -mal sehen!

Ich wünsche euch erst mal wunderbare Sommertage!

Kommentare:

  1. Der Post ist angekommen. Ich kann ihn lesen und wünsche Dir ebenfalls super sonnige und gutgelaunte Sommertage!!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Du hast dich ja gemütlich eingenistet, schön!Bei mir geht es jetzt am Wochenende los, 14 Tage, keine Nähmaschiene, kein Telefon, kein PC, das kann was werden ;o), hoffentlich schickt mich meine Familie nicht früher nach Hause ;o)....ich wünsche dir noch die allerschönsten sonnigen Sommertage und gaaaanz viel Ruhe und Entspanntheit!Herzlichst, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Da wünsch ich dir aber mal noch entspannte Ferientage!!!
    Das Bild mit den Bootles ist ja idyllisch...da wär ich jetzt auch gerne:-)
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich geniesse ein bisserl mit Dir, liebe Susanne! Das sieht sehr hübsch aus bei den Gänschen.
    Noch eine wunderschöne Zeit wünscht Dir,
    tanja

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich toll aus mit den Schwänen und ihren Jungen... Als Kind hatte ich wirklich oft Angst vor ihnen, weil einer der Schwäne bei meiner Oma irgendwie ein Kinder-phobie hatte... Liebste Feriengrüße Tinki

    AntwortenLöschen
  6. Schwäne vor der Haustür.........das hat nun auch nicht jeder.

    Noch einen wundervollen Urlaub wünscht Charlotte.

    AntwortenLöschen