Samstag, 17. Januar 2009


Bevor ich jetzt aber bestimmt schlafen gehe, wollt ich noch schnell ein wenig von unserem Wald zeigen, an dem das Haus am Wald steht!

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Wow, das sieht nach Erholung pur aus!Herzliche Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne, ich konnte auch erst auf den 2. Anlauf hier starten, wie du, und nun warst du weg.. ... aber nun habe ich dich Dank Paulinas Seite schnell wiedergefunden! Dein Blog sieht ja schon wunderschön aus! Freu mich, dass du hier bist und wir uns hier auch begegnen können! Man kann sich vorstellen, dass du bei dem Blick aus dem Fenster viel Inspiration für deine Jahreszeitenkindee bekommst!
    Liebe Grüße und bis bald, Cornelia

    PS: ich verlinke dich bei mir, wenn es dir recht ist!

    AntwortenLöschen
  3. liebe wollwerkerin,

    vielen dank für deinen kommentar auf meinem blog zum teddybaby...es freut mich, dass dir meine arbeit gefällt.

    liebe grüsse anja

    AntwortenLöschen
  4. Da hoffe ich mal das dir dieser Blog nicht wieder verloren geht!;o)-Der Anfang sieht schon sehr vielversprechend aus...
    Dein Profil verspricht schon das hier viel schönes entstehen wird!Also ich werde sicher noch öfter auf dem Igelpfad entlang zu deinem Haus am Wald schlendern!-Mir gefällt es jetzt schon sehr gut, und ich bin sehr gespannt was hier noch so folgen mag!
    Viel Spaß weiterhin...
    In Vorfreude auf mehr, einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne
    das ist aber schön, daß Du vorbeischaust. Ich finde meinen Zaun fast so idyllisch wie Deine schöne Bank.
    Bin mal gespannt ob die Wicken dieses Jahr wieder so blühen.
    Liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen