Sonntag, 18. Januar 2009

Abschiedsbilder

Nachdem der Weihnachtsbaum schon ein paar Tage verschwunden ist, der Jahreszeitentisch auf Winter umgestellt und die Sehnsucht nach neuen Farben immer größer wird, verabschiede ich mich heute ganz behutsam von den letzten Weihnachtsdekorationen - und was kommt dann - seid einfach gespannt - ich bin es auch!

Kommentare:

  1. Liebe Susanne, mir gehts auch so, ich muß auch immer ganz langsam "zurückdekorieren" und brauche dann Zeit, um mir etwas schöne Neues aus meinen vorhandenen Dekoartikeln zu gestalten.
    Der Blick aus deinem Fenster gefällt mir ja sehr gut, das ist ja richtig romantisch, fast, als ob sich da Fuchs und Hase gelegentlich "gute Nacht sagen , oder?
    Schön!!! Einen schönen Sonntag wünscht dir Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia!
    Es ist schon so, dass sich hier Fuchs und Hase gute Nacht sagen bevor die Wildschweine kommen und ständig für Umbruch sorgen - manchmal sogar auf dem Gehweg vor dem Haus! So viel Natur vor den Toren Berlins - das hat einfach was!
    Herzallerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. hallo Susanne, habe eben entdeckt, dass Du nun auch zu der "großen weiten Bloggerwelt" gehörst ... wie schön, da werde ich jetzt öfters mal vorbeischauen und bin jetzt ganz gespannt, was da noch kommt :-)
    Herzliche Sonntagabendgrüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen